Das habe ich dir schon hundert Mal gesagt! - Gesprächsführung und Kommunikation für ein gutes Miteinander

Am Arbeitsplatz, in der Familie und bei der Erziehung der Kinder wird oft sehr viel gesprochen, alles viele Male gesagt und ständig wiederholt, als Folge dessen bekommt der Inhalt keine Aufmerksamkeit mehr.

- Welche Voraussetzungen sind nötig, damit Gesprächsführung und Kommunikation gut gelingen?
- Wie können Missverständnisse und Konflikte vermieden bzw. gelöst werden?
- Wie kann eine optimale Verbindung von Mensch zu Mensch hergestellt werden?

Diesen Fragen stellen wir uns gemeinsam und werden mit Hilfe der Gesprächsführungs- und Kommunikationstheorien von Carl Rogers, Thomas Gordon und Friedemann Schulz von Thun so wie praktischen Übungen an Hand konkreter Beispiele unsere Kompetenzen erweitern.

Referentin:
Mag. Dr. Gerlinde Grübl-Schößwender, Bildungswissenschafterin, Sozial- und Heilpädagogin, Lebens- und Sozialberaterin, Dipl.- Pastoralassistentin, Dipl.- Erwachsenenbildnerin (www.lebensbegleitung.at)

Seminarreihe in 3 Teilen.

Termine: 20. September, 27. September und 4. Oktober 2016.

Max. 16 TeilnehmerInnen. Freie Spenden sind erbeten.

Anmeldung erbeten bis 14. September 2016.

Im Rahmen der ?Vernetzten Elternbildung im Burgenland?, gefördert durch das Bundesministerium für Familien und Jugend

Anmeldung:
Tel.: 43/ (0) 2682 / 63290
Fax: 43/ (0) 2682 / 63290-90
Mail: bildungshaus@hdb-eisenstadt.at

Datum: 
20.09.2016
Ort: 
Haus der Begegnung Eisenstadt
Stichworte: 
Kommunikation, Konfliktlösung, Gespräche, Umgang, Seminar